heilen & helfen: Das Bündnis und seine Veranstaltungen

Das Bündnis heilen & helfen blickt auf eine mehrjährige Geschichte zurück. Neben diversen Gesprächen von Vertreterinnen und Vertretern des Bündnisses mit Parlamentarierinnen und Parlamentariern, stand in den Jahren bis 2012 die Institution des Hessischen Heilberufetags im Mittelpunkt der Bündnisarbeit.

Der Hessische Heilberufetag mit Impulsvorträgen und Podiumsdiskussionen zu aktuellen medizinischen und medizinethischen Themen richtete sich an eine breite Öffentlichkeit aus Verbrauchern/Patienten, Vertreter der Medien und der Politik und nicht zuletzt an die Angehörigen der Heilberufe in Hessen, die durch die Körperschaften im Bündnis heilen & helfen standespolitisch vertreten werden.

Aufgrund der stärker (gesundheits)politischen Ausrichtung der Arbeit des Bündnisses heilen & helfen wurde das Konzept des Hessischen Heilberufetags nach seiner fünften Auflage zugunsten anderer Veranstaltungen aufgegeben. Hierzu zählt seit 2014 vor allem der jährlich stattfindende Sommerempfang der hessischen Heilberufe.
In dieser Rubrik unserer Webseite gibt es Gelegenheit, einen Blick auf die wichtigsten Veranstaltungen in der Geschichte des Bündnisses heilen & helfen zu werfen.